AVON unterstützt Petition von UN Women

Habt ihr die Petition schon unterschrieben? Wir unterstützen UN Women Germany für ein Recht auf Schutz vor häuslicher Gewalt und einen Platz im Frauenhaus!

Für mehr Plätze in Frauenhäusern

Wir unterstützen die Petition von UN Women Deutschland. Für viele Frauen ist ihr Zuhause kein sicherer Ort. Jeden Tag werden in Deutschland etwa sieben Frauen von ihrem Partner vergewaltigt oder sexuell genötigt. Schockierenderweise wird außerdem jeden dritten Tag eine Frau durch ihren Partner oder Ex-Partner getötet oder ermordet. Und noch viele mehr leiden unter Gewalt in ihrer Beziehung, mindestens 140 000 Frauen im Jahr 2017. Weiterhin ist die Tendenz in den letzten Jahren steigend und die Dunkelziffer noch weit höher, denn nur etwa 20% aller Betroffenen suchen Hilfe. Deshalb fordern wir mehr Plätze in Frauenhäusern.

Zu wenig Schutzräume verfügbar

Besonders großer Nachholbedarf besteht bei lebensrettenden Schutzräumen und Hilfsangeboten für betroffene Frauen und deren Kinder. Folglich sind viele Frauenhäuser überfüllt. In Deutschland fehlen nach verschiedenen Schätzungen mehrere tausend Plätze. Zudem gibt es keine klaren gesetzlichen Vorgaben zu Finanzierung und Arbeit der Frauenhäuser. Und eine Aufnahme ist oft an finanzielle Hürden geknüpft. Dieser Zustand ist unhaltbar, wenn Zurückweisung Lebensgefahr bedeutet.

Mehr Maßnahmen zu Prävention erforderlich

Außerdem fehlt es an Maßnahmen zu Prävention, die das Problem an der Wurzel anpacken und ein Umdenken anstoßen. Solange das Bild des Mannes, der als Familienoberhaupt zuhause seinen Willen notfalls auch mit Gewalt durchsetzen darf, in vielen Köpfen festsitzt, werden Frauen zur Zielscheibe von Wut, Aggression, Eifersucht und Gewalt. Kurz gesagt: Ein gleichberechtigtes Zusammenleben können wir nur gemeinsam erreichen, Männer müssen Teil der Lösung sein.

AVON Deutschland unterstützt die Forderungen von UN Women Deutschland zur Umsetzung der Istanbul Konvention

  • Ein verbindliches Bundesgesetz, das jeder Frau ein Recht auf Schutz und auf einen Frauenhausplatz gibt
  • Die flächendeckende Schaffung, langfristige Finanzierung und niedrigschwellige Bereitstellung von Schutzräumen
  • Die Einrichtung und der Ausbau von Programmen zur Prävention von häuslicher Gewalt, die Männer und Frauen gleichermaßen miteinbeziehen

Denn, die „Istanbul Konvention“ und das im Grundgesetz verankerte Recht auf körperliche Unversehrtheit verpflichten den deutschen Staat zum Schutz von Frauen vor Gewalt. Deshalb unterstützen wir die Petition von UN Women Deutschland.

Unter diesem Link kannst auch du die Petition unterstützen: https://petition.unwomen.de/haeusliche-gewalt.html


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.