Frauen sollten, können nicht – die Idee hinter HER STORY

Her Story Idee AVON Team Bianca Meuter Martin Kydd Jessika Link Melanie Graf Maria Kappeler
Mit HER STORY wollen wir zeigen: Jede Frau ist einzigartig und hat das Recht darauf, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. AVON unterstützt sie dabei, denn wahre Schönheit ist frei von Urteilen.

Seit über 133 Jahren ist es in unserer DNA verankert, Frauen in ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit zu unterstützen und das lange bevor es en vogue war. Bei uns hat die Schönheit tausenderlei Gesichter und ist so individuell, wie all die Frauen, die unsere Marke repräsentieren. Seit Gründerzeit geht es AVON nicht nur um Schönheit, sondern auch um die Stärkung von Frauen. Wir setzen uns für die Belange von Frauen ein – von der finanziellen Unabhängigkeit und Chancengleichheit für Frauen über die physische und psychische Unversehrtheit (Engagement gegen häusliche Gewalt) und die körperliche Gesundheit (Engagement gegen Brustkrebs) bis hin zum Recht auf Selbstverwirklichung.

Heute arbeiten wir mit über 6 Millionen AVON Beauty-BeraterInnen weltweit zusammen und begegenen jeden Tag unzähligen wundervollen Frauen. Jede von ihnen hat ihre eigene Geschichte. Und so sagen wir aus tiefstem Herzen und voller Überzeugung: Jede Frau ist eine Inspiration. Jede Frau ist stark. Und jede Frau ist schön. Und genau das ist auch die Idee hinter HER STORY.

Sexismus gehört der Vergangenheit an? Schön wär’s!

„Beförderung lohnt sich nicht. Die wird sowieso bald schwanger.“

Frauen sollten ab 49 keine langen Haare & Bikinis mehr tragen.“

Frauen können nicht einparken.“

Mit diesen Schenkeln sollte sie keine Hotpants tragen.“

Die sieht nuttig aus.“

Mit diesem Ausschnitt hat sie es doch provoziert.“

Erschreckend oft hört man im Alltag genau solche verurteilenden und abwertenden Kommentare. Hier sehen wir es ebenfalls als Aufgabe auf die Gewalt gegen Frauen hinzuweisen – Gewalt, die auch in der Sprache stattfindet. Sexismus ist leider immer noch weitverbreitet. Frauen erfahren täglich, dass sie nicht genug sind, dass sie zu laut sind, oder zu leise. Sie sind zu erfolgreich, oder schlechte Mütter. Sie sind zu dick oder zu dünn, zu männlich oder zu weiblich. Mit solchen Kommentaren sieht man, dass auch – oder gerade – heute Frauen oft auf ihr Äußeres reduziert werden. Es wird von Freiheit gesprochen, aber dann soll man ab Kleidergöße 48 auf keinen Fall Minikleider und ab einem gewissem Alter bitte keine bunten Sneaker und Bikinis mehr tragen. Wenn du Mainstream bist, bist du uncool und wenn du aber anders bist, wirst du oft anecken und abgelehnt. Also was jetzt?

Leider ist im Jahr 2020 – auch in Deutschland – Gewalt gegen Frauen erschreckenderweise keine Seltenheit. Jedes Jahr erleben in Deutschland 114.000 Frauen häusliche Gewalt. Darüber zu sprechen ist oft ein Tabuthema. Viele Frauen müssen schreckliche Schicksalsschläge erleiden und lassen sich dennoch nicht davon unterkriegen. Wie machen sie das?

Jede Frau schreibt ihre eigene Geschichte! Wie ist deine?

Die Zauberwörter lauten Selbstliebe, Selbstannahme und Selbstvertrauen. Im Rahmen der Kampagne HER STORY haben wir einige wundervolle Frauen kennengelernt und sie sind bereit ihre persönliche Geschichte mit der Öffentlichkeit zu teilen. Jede ist einzigartig und dennoch haben sie alle eines gemeinsam: Sie lieben sich selbst und akzeptieren sich. Sie schreiben ihre EIGENE Geschichte und lassen sich nicht in Schubladen stecken oder durch Do’s und Don’ts regelmentieren. Sie stehen für eine Leidenschaft und das mit Überzeugung. Sie haben sich vom Schicksal nicht brechen lassen, sondern sind daran gewachsen. Sie sind alle wahre Schönheiten – von innen und außen!

Wir sind der Meinung, dass alle Frauen schön sind und alle Frauen auf sich stolz sein sollen! Jede Frau hat eine Stimme und erzählt ihre ganz eigene Geschichte. Und jede Geschichte ist es wert erzählt und gehört zu werden. Wir brechen mit der Kampagne gezielt Tabus und die Geschichten sind nicht alle leicht zu verdauen. Sie fordern den Leser und sie berühren. Wir sehen es auch als Aufgabe zum Nachdenken anzuregen: Wir wissen doch oft nicht, welche Lebensgeschichte unser Gegenüber durchlebt und urteilen zu schnell und zu hart.

Kurz gesagt: Akzeptiere dich wie du bist und feiere dich. Schluss mit Intoleranz, sogenannten Tabu Themen und den ganzen Stereotypen. Jede Frau hat ihre eigene Geschichte – genau das ist wahre Schönheit!

HER STORY – Ein Duft, der sich starken Frauen & ihren Geschichten widmet

HER STORY EdP

Am 06. Februar launchen wir den Duft HER STORY. Dieser widmet sich starken Frauen, die ihre eigene Geschichte schreiben und sich nicht in Schubladen stecken lassen. Frauen, die obwohl oder weil sie nicht Mainstream sind, stolz auf sich sind und andere damit inspirieren wollen. Frauen, die sich nicht vom Schicksal unterkriegen lassen, sondern stärker daraus hervorgehen.

Noch immer verdienen Frauen heutzutage mit gleicher Leistung nicht dasselbe wie Männer. Mit der Möglichkeit AVON Beauty-BeraterIn zu werden, bietet AVON Frauen die Chance eigenes Geld zu verdienen und ihr eigener Chef zu sein. Egal ob nebenberuflich oder als erfolgreicher Teamleader – Spaß wird hier ganz groß geschrieben!

Ab dem 6. Februar findet ihr jeden Donnerstag um 12 Uhr eine neue inspirirerende und berührende Geschichte hier auf dem Blog.


Ein Kommentar zu “Frauen sollten, können nicht – die Idee hinter HER STORY

  1. Oh ich freue mich soooo sehr auf die Geschichten und ärgere mich das ich nicht die Zeit gefunden habe, mich zu bewerben ♥️

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.