Pink Day 2019: Auf die Perlen, fertig, los!

Pink Day 2019 bei AVON

Die deutsche Niederlassung von AVON Cosmetics hüllt sich in Pinktöne: Deko, Candy-Bar, Kleidung und Charity-Produkte mit der pinken Schleife – das kann nur eines bedeuten: Es ist Pink Day 2019! In diesem Jahr hieß es vor allem, fleißig Perlen fädeln für Armbändchen die ein Zeichen setzen für die Solidarität im Kampf gegen Brustkrebs.

Wie jedes Jahr feiern die Mitarbeiter im Büro in Hallbergmoos bei München während des internationalen Brustkrebsmonats Oktober diesen Tag, um auf die häufigste Krebserkrankung bei Frauen aufmerksam zu machen und zu sagen: Wir kennen das Risiko, wir nehmen die Vorsorge ernst und sprechen darüber, um möglichst viele Frauen zu erreichen. Denn Vorsorge rettet Leben!

Neben dem Anliegen, mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Brustkrebs zu lenken, kommt auch das Spendensammeln am Pink Day 2019 nicht zu kurz: Für den guten Zweck stellte AVON Produkte und Süßigkeiten gegen einen kleinen Obolus zur Verfügung. Die Spende leitet das Beauty-Unternehmen direkt an die Patientinnen-Selbsthilfegruppe mamazone e.V. weiter.

Aber wer sagt eigentlich, dass man das Notwendige nicht mit etwas Angenehmen verbinden kann? Deshalb hat AVON sich kreativen Besuch eingeladen: Julia Kienle von Armfreude. Jeder, der wollte, konnte mit Hilfe der Armbändchen-Expertin ein eigenes Unikat entwerfen und für sich selbst anfertigen. Denn erstens macht kreatives Arbeiten in der Gruppe mehr Spaß. Zweitens bleibt so der Pink Day 2019 mit ganz vielen rosa Perlen, Herzen und Quasten am Handgelenk noch länger in Erinnerung – und das Anliegen dahinter auch.

Nina Sebecic-Crnolatac, Geschäftsführerin von AVON Deutschland, zeigt sich stolz auf das Engagement: „Es ist schön, Teil von etwas ganz Besonderem zu sein. AVON engagiert sich seit vielen Jahrzehnten gegen Brustkrebs und konnte so weltweit schon vielen Frauen helfen. Es ist toll, dass gerade wir in Deutschland hier eine Vorreiterrolle eingenommen haben. Ich danke allen Beraterinnen, Mitarbeitern und Kunden ohne die das alles nicht möglich wäre.“

Weitere Informationen zum Brustkrebs-Engagement von AVON Deutschland findest du hier.

Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.