Essen für die Schönheit – Beauty Food Gewürze

Sie betören unsere Augen mit ihrem intensiven Farbspiel, unsere Nase mit dem aromatischen Duft und unseren Gaumen mit einem Feuerwerk der Geschmäcker. Jedes Essen wäre langweilig ohne sie, viele Heilkundige wären eines entscheidenden Teils ihrer Heilmittel beraubt und auch die Welt der Schönheit wäre ein ganzes Stück ärmer ohne sie: die Gewürze. Vanille, Zimt und Muskatnuss tun nicht nur unserer Gesundheit gut, sondern auch unserer Schönheit: echtes Beauty Food eben!

Vanille & Muskatnuss im Visier

Beauty Food Gewürze

Seit Jahrhunderten werden sie zu teuersten Preisen gehandelt. Sie sorgen für das besondere Etwas in der Küche, aber auch in der Kosmetik: Beauty Food Gewürze!

Die Vanille ist nach Safran das zweit teuerste Gewürz der Welt. Sie gehört zur Gattung der Orchideen. Ihre kapselartigen Früchte werden fermentiert und sind dann als allseits bekanntes Gewürz, das in keiner Süßspeise fehlen darf, zum Einsatz bereit. Vanille stillt unser Verlangen nach Süßem und ihr werden, genauso wie dem Zimt, aphrodisierende Kräfte nachgesagt.

Die Muskatnuss ist genau genommen gar keine Nuss. Sie stammt aus Indonesien und ist ein Samen. Das Gewürz verleiht allen Speisen ein intensives Aroma. Nicht nur deshalb, sondern auch weil ein Übermaß toxisch ist, sollte man das Gewürz nur moderat einsetzen.

Ohhhh, wow… Schönheit von außen

Vanille riecht nicht nur wunderbar, sie besitzt auch keimtötende und entzündungshemmende Eigenschaften. Deshalb wird Vanilleöl gerne in der Hautpflege gegen Hautunreinheiten eingesetzt. Ihre antifungizide Wirkung macht sie zudem beliebt bei Fußpflegeprodukten. Vanille regt außerdem die Durchblutung an.

Muskatnuss wirkt anregend und erwärmend und wird als Öl gerne in der Kosmetik verwendet. In Salben findet es oft seine Anwendung bei Gelenkbeschwerden. Die Lignane in der Muskatnuss bekämpfen dank ihrer antioxidativen Wirkung freie Radikale.

Beauty Food Gewürze

We love…. Produkte mit Vanille und Muskatnuss

Hmmm, lecker… Schönheit von innen

Dem Geruch, aber auch dem Verzehr von Vanille wird eine stimmungsaufhellende Wirkung nachgesagt. Sie wurde in alten Zeiten gerne zur Förderung des guten Schlafs eingesetzt. Zudem wirkt sie stoffwechsel- und verdauungsfördernd.

Die Muskatnuss enthält zahlreichen Mineralstoffe, wie Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium, Zink, sowie Vitamin A, C und B. Sie wirkt kreislaufstärkend, krampflösend und entblähend. Zudem wird ihr eine schmerzstillende sowie antibakterielle Wirkung nachgesagt. Und auch für einen guten Schlaf soll sie sehr förderlich sein. Speziell für die Muskatnuss ist die Dosierung entscheidend, denn ein Zuviel kann Nebenwirkungen bis zu Halluzinationen und Herzrasen haben. Nur eine kleine Prise über das Essen zu reiben, ist ohnehin empfehlenswert, denn die Muskatnuss hat auch einen außerordentlich intensiven Geschmack.

Beauty Food Gewürze: hier in Vanille-Karotten

Mehr Beauty Food?

Beauty Food Apfel

Beauty Food Zitrusfrüchte


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.