Ostern mal ganz anders – Self Care Sunday

Dieses Jahr ist Vieles anders. Ostern ist dieses Jahr nicht die Zeit der Familienbesuche, des verlängerten Ski-Wochenendes und des Eiersuchens im Park, denn wir bleiben zuhause. Damit wir trotzdem ein schönes Fest haben, gestalten wir uns die Tage so, dass wir unser Energielevel maximal aufladen können.

Ostern mal ganz anders

Self Care Sunday 29 – Die Osterfeiertage nutzen, um deine Batterien aufzuladen

Auch traurig, dass Ostern dieses Jahr nicht das gemütliche Familienfest wird, wie bisher? Du vermisst schon jetzt deine Familie? Die Kinder klagen, dass sie dieses Jahr ihre Ostereier nicht bei Oma und Opa im Garten suchen können? Dieses Jahr ist Ostern mal ganz anders.

Auf der einen Seite:

Kein Grund, sich traurig in eine Ecke zu verkriechen.

Anders bedeutet ja nicht, dass es nicht auch schön werden kann. Ihr könnt heute oder morgen immer noch ganz wunderbare Sachen zusammen mit eurer Familie oder eben auch alleine machen.

Osterbrunch mit Allen

Morgen am Ostermontag gemütlicher Brunch im Familien- oder Freundeskreis? Ist auch jetzt möglich! Verabrede dich zu einer bestimmten Zeit mit Familie oder Freunden, decke deinen Tisch zuhause mit österlichen Köstlichkeiten, alle anderen tun das Gleiche bei sich zuhause und dann FaceTime an und gemeinsam brunchen und quatschen. Fast, als würde man an einer Tafel nebeneinander sitzen.

Übrigens eine Idee, die man auch an einem Abend unter der Woche gut mit Freunden umsetzen kann. Pizza bestellen, Flasche Wein auf und mit der besten Freundin skypen – beinah so gut, wie gemeinsam beim Italiener sitzen.

Ostern mal ganz anders - Brunch mit allen via FaceTime

Feiertage sind zum Aufbrezeln da

Die ganze Zeit zuhause? Da kürzen wir morgens auf dem Weg ins Home Office gerne mal das Make-up weg. Sieht ja eh keiner. Und die Klamottenwahl fällt auch eher bequem aus. Jetzt ist die Gelegenheit. Hübsches Make-up auflegen, schickes Outfit anziehen. Das Interessante daran: meist fühlen wir uns gleich viel besser, wenn wir unseren Gammel-Modus verlassen und etwas für unser Äußeres tun.

Alte Kontakte pflegen

Schon lang nicht mehr gesehen? Jetzt ist die Gelegenheit, wieder in Kontakt zu kommen. Eine nette Osterkarte, gerne auch in der digitalen Form per WhatsApp oder E-Mail an die ehemalige beste Freundin, den früheren Arbeitskollegen, die umgezogene Nachbarin. Du hast einen wunderbaren Aufhänger für das Gespräch, es ist unverbindlich und wenn es gleich auf Anhieb wieder passt, dann ans Telefon oder zu Skype und miteinander quatschen, bis die Drähte glühen.

Ostern mal ganz anders - Skypen mit Freunden und Familie

Gemeinsam kochen

Während der Arbeitswoche muss es immer schnell gehen. Unsere Standard-Lösung: von Montag bis Freitag jeden Tag ein anderes Pasta-Rezept. Das ist ja auch vollkommen okay so, aber jetzt kannst du dir richtig Zeit nehmen und ein wundervolles Menu zaubern. Das Menu gemeinsam mit deinem Partner (und Kindern) raussuchen. Jeder darf beispielsweise einen Gang oder einen Teil eines Gangs bestimmen. Dann Alle ab in die Küche. Lieblingsmusik an, ein Glas Wein dazu und du wirst erstaunt sein, wie wunderbar man sich über Gott und die Welt unterhalten kann, während man den Spargel schält und die Kartoffeln kocht. Kein passendes Kochbuch zuhause? Auf Youtube gibt es jede Menge Inspirationen und man bekommt die Zubereitung auch gleich vorgeführt.

Ostern mal ganz anders - Zeit zu zweit

Auf der anderen Seite:

Du bist trotzdem betrübt, die Feiertage allein in deiner Wohnung zu verbringen? Außerdem geht dir das alles langsam auf die Nerven? Auch okay! Du musst dich nicht künstlich zu etwas zwingen, wenn es dir keine Freude macht.

Oft schafft es auch Entlastung, aus dem vorgegebenen Rahmen auszubrechen. Dann gibt es eben an Ostern keinen Festtagsbraten, sondern TK-Pizza aus dem Ofen. Ostern mal ganz anders eben! Und wenn du keine Lust hast, dich in Schale zu werfen, dann bleib doch einfach ganz ohne schlechtes Gewissen im Pyjama auf dem Sofa. Wichtig ist, etwas zu tun, was sich für dich gut anfühlt. Nur so werden die Tage auch entspannte Tage.

Easter-Playlist

Beschwingte Musik raussuchen, eine Playlist erstellen und dann durch das Haus und den Garten tanzen. Bringt gute Stimmung und sorgt für Bewegung, so dass wir uns am Nachmittag ruhig ein Stückchen Torte gönnen können. Und das geht ganz wunderbar auch, wenn man das Wochenende allein verbringt.

Ostern mal ganz anders - auch allein kann es schön werden

Lesen

Wann wäre schon eine bessere Gelegenheit als an den Feiertagen, wenn der Familienbesuch erst mal ausfällt und man allein zuhause ist, sich stundenlang in ein Buch zu vertiefen. Jetzt einfach ohne schlechtes Gewissen tun!

Film-Klassiker

Auch wenn uns das Wetter so richtig verwöhnt – am frühen Abend wird es noch ziemlich kühl. Also rein ins Haus, Popcorn selber machen, einen schönen Film raussuchen und gemeinsam entspannen.

Ostern mal ganz anders - Zeit zu zweit

Meditieren

Nutze die Tage für Ruhe und Einkehr. Auch wenn du sonst vielleicht im Home Office arbeitest, ist trotzdem den ganzen Tag viel los. Also ist jetzt auch die Möglichkeit, zu meditieren oder Achtsamkeitsübungen zu machen. Beides heißt übrigens nicht, dass man zuhause auf der Yogamatte sitzen muss. Es lässt sich auch wunderbar bei einem Spaziergang in der Sonne umsetzen. Danach sind die Vitamin D Speicher aufgetankt und du fühlst dich ein Stück ausgeglichener.

Und wenn du keine Lust mehr darauf hast, für dich allein zu sein, dann kannst du ja immer noch auf die Ideen oben zurückgreifen und mit Familie und Freunden online oder am Telefon in Kontakt gehen.

Ostern mal ganz anders – und trotzdem gut. Es kommt darauf an, was du daraus machst!

Wie auch immer du deine Osterfeiertage verbringst, nutze sie, um deine eigenen Energiespeicher aufzuladen. Dann kann der Start in die Woche nur gut werden.

Ostern mal ganz anders - und trotzdem schön!

Lust auf weitere Inspirationen zum Self Care Sunday?

Self Care Sunday 26 – Langeweile? Unsere 50 Top-Tipps!

Self Care Sunday 15 – Nimm dir Zeit für dich


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.