Abendritual für mehr Entspannung und schöne Haut

Hast du schon ein etabliertes Abendritual? Nein? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich! Noch dazu wirst du im Schlaf mit glatter, seidiger Haut verwöhnt!

Jeder kommt abends anders zur Ruhe, manche von uns nur sehr schwer oder mitunter gar nicht. Was hier wahre Wunder bewirken kann, ist der Duft von Lavendel. Er entspannt und beruhigt. Wenn du in dein Abendritual mit Lavendel noch eine Pflegeeinheit einbaust, hast du den ultimativen 2in1 Effekt: Mehr Entspannung und schöne Haut!

Mit der neuen Avon Care Pflegelinie, die über Nacht wirkt, hast du mehrere Möglichkeiten, dein persönliches Abendritual zu zelebrieren:

Abendritual als Bad und Entspannung für Gesicht und Körper

Lavendelöl eignet sich perfekt als Badezusatz. Mit dem Avon Care Overnight Moisture Körper- und Badeöl tauchst du entspannt in der Wanne ab und lässt den Tag Revue passieren. Das Öl kannst du auch für eine kleine Druckmassage an den Füßen benutzen, denen meist sowieso zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Eine Gesichtsmassage oder Gesichtsyoga ist ideal in den Abendstunden. Oft verspannen wir uns nachts, da wir im Traum die Zähne zusammenbeißen, die Augen zusammenkneifen oder die Stirn runzeln. Eine abendliche Massage lockert die Gesichtsmuskeln und beruhigt uns, was wichtig ist, um besser und entspannter zu schlafen. Mit der Avon Care Overnight Moisture Creme für Hände, Gesicht und Körper hast du das ultimative Allround-Produkt. Alternativ bietet sich die leichte Körperlotion für eine Massage beispielsweise der Arme und Beine und im Nacken an.

Abendliche Handmassage

Egal ob im Büro, bei der täglichen Hausarbeit oder unterwegs- unsere Hände sind ständig in Bewegung und kommen nur selten zur Ruhe. Bei einer wohltuenden Handmassage mit der Avon Care Overnight Moisture Handcreme werden die Finger, Handflächen und Handballen ausgestrichen. Diese dehnenden uns ausleitenden Griffe sind wie Balsam für deine Hände, sie sonst die immer gleichen Bewegungen absolvieren müssen. Eine Hand massiert die andere, während du deine Gedanken einfach vorbeiziehen lässt. Das pflegt nicht nur die beanspruchte Haut an den Händen, sondern lässt dich zur Ruhe kommen.

Stelle die Cremetiegel am besten auf deinen Nachttisch, dann vergisst du dein Abendritual nicht. Der entspannende Duft verbreitet sich so auch in deinem Schlafzimmer und garantiert einen erholsamen Schlaf. Denn wichtig ist vor allem, dass du dein persönliches Ritual regelmäßig wiederholst, damit daraus eine Routine entstehen kann.

Regelmäßig eingesetzt, wird dir dein Ritual aber als Gewohnheit antrainiert, dein Körper verbindet damit Entspannung und Erholung. Insofern steht einer erholsamen Nacht und seidiger Haut nichts mehr im Wege. Was in den kommenden heißen Nächten des Spätsommers sonst noch hilft, liest du hier.


Instagram

Folge uns auf Instagram oder poste ein Bild mit dem #ichbinAVON. Zeig uns deine Vielfalt, die unsere AVON Community so einzigartig macht.